Corona-Impfung

 

Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfung?

 

Donnerstags zwischen 14:00 und 16:30 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns impfen zu lassen.

Bitte melden Sie sich dazu bei uns an und teilen Sie uns mit, um welche Impfung es sich bei Ihnen handelt.

Gerne werden wir dann einen Termin mit Ihnen vereinbaren.

 

 

 

 

 

 

 

 

              Pflanze des Monats

 

Johanniskraut

 

 

Johanniskraut

Hypericum perforatum

 

Man vermutet einen Bezug zu Helios. Der Sonnengott wurde auch Hyperion genannt, übersetzt "der Leuchtende". Der Artenname perforatum weist auf die vielen winzigen, porenartigen Tüpfel in Blüten und Blättern hin.

 

Vorkommen

 

Weltweit gibt es etwa 400 Johanniskrautarten. Um die 60 sind in den gemäßigten Klimazonen Europas heimisch, elf Arten davon in Deutschland. Johanniskreut liebt trockene Kalk- oder Urgesteinböden in sonnigen Lagen.

 

Anwendung und Inhaltsstoffe

 

Aufgrund seiner antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung lässt sich Johanniskraut äußerlich bei Schnitt- und Schürfwunden, Verbrennungen und Sportverletzungen anwenden.

Außerdem soll es innerlich bei Schlafstörungen, Migräne und Reizblase helfen.

Eindeutig belegt ist heute die Anwendung hoch dosierter Extrakte bei leichten bis mittelschweren Depressionen.

Der rote Inhaltstoff Hypericin und vor allem

das Hyperforin gelten als die hier wirksamen Bestandteile.

Eine Angst vor einer erhöhten Lichtempfindlichkeit ist unbegründet.

Eine Sensibilisierung von Haut und Augen konnte selbst bei hihen Extraktdosen beim Menschen nie beobachtet werden.

                 Öl des Monats

                                                                                                     Melissenöl

 

Melissenöl

Melissenöl wirkt ausgleichend, stärkend, schützend, belebend und ist gut bei Herzens- und Lebeskummer.

 

 

Melisse 8%

wohltuender Duft, harmonisierend,

beruhigend, stresslösend

 

Melisse indicum

spritzig frisch, belebt und regt an

 

 

 

Melisse

"Die Seelenvolle"

 

Melisse war seit dem 17. Jahrhundert Bestandteil des "Karmelitergeistes",

der, zusammen mit Muskat und Zimt, als Allround-Stärkungsmittel bei vilerlei Beschwerden und Zipperlein eingesetzt wurde.

Reines, unvermischtes Melissenöl der echten Mellisa officinalis ist eine Rarität. Nur wenigen Verbrauchern ist bekannt, dass sogenannte Melisse im Handel meist nur Citronellgras ist.

 

Anwendung

 

Melissenöl kan in der Duftlampe,

in Kompressen, für entspannten Bäder,

zur Lippenpflege und für feine Gesichtsöle verwendet werden.

#hautstark

 

Gemeinsam stark bei Neurodermitis

 

20 % auf Ihren Einkauf*

 

* Kaufen Sie ein oder mehrere ausgewählte Produkte von

Eau Thermale Avène (XeraCalm A.D.),

A-Derma (Exomega Control),

Ducray (Dexyane/ Dexyane MeD) oder

Dexeryl 

und erhalten Sie einmalig einen Rabatt von 20 % auf die Aktionsprodukte.

 

Die Aktion ist bis 15.03.2022 gültig.                                       

                                          

 

 

 

WICK

 

2 € Rabatt - Jetzt die Hausapotheke auffüllen

 

 * Gilt nicht für WICK Babybalsam,

    WICK Inhalierstift, WICK Sinex, WICK VapoSpray, 

    WICK Hustenbonbons.

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schönbuch-Apotheke Tübingen, Beim Herbstenhof 11, 72076 Tübingen